preload preload preload preload preload preload preload preload preload preload
Mittwoch, 12. Dezember 2018

7. DGIV-Bundeskongress

Datum: 04. - 05. November 2010Ort: Königswinter / Bonn

Programm

Uhrzeit

Donnerstag, 4. November 2010

10:00 – 12:30

V1 Begrüßung
Carsten Sterly

V2 Rahmenbedingungen für eine qualitätsgesicherte
Gesundheitsversorgung
Dr. Rainer Heß

V3 Reife Kunden – reife Produkte – Generationengerechte Versorgung in der Region
Ralf Sjuts

V4 Freiberuflichkeit statt Fremdbestimmtheit – Zukunftsoptionen niedergelassener Ärzteschaft
Dr. Thomas F. Gardain

12:30 – 13:30

Pause / Industrieausstellung / Pressekonferenz

Uhrzeit

Parallele Foren

13:30 – 15:30

F1 Forum Integrierte Versorgung als gesundheitspolitisches Prinzip
Moderation: Dr. Stefan G. Spitzer / Dr. Thomas F. Gardain

F11 § 73 und seine Auswirkung auf die Arzt-Patientenbeziehung und die Versorgungsqualität
Klaus Schäfer

F12 Wie greift die Budget- und Honorarbereinigung aus Selektivverträgen?
Prof. Dr. Jürgen Wasem

F13 Was ist zur besseren Verzahnung der Sektoren in der Regelversorgung erforderlich?
LMR Dr. Julius Siebertz

13:30 – 15:30

F2 Forum Qualitätsinitiativen der DGIV
Moderation: Prof. Dr. Martin Gersch / Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve

F21 Qualität aus Sicht der Krankenkassen
Dr. Dirk Janssen

F22 Evaluation der IV-Verträge / IV -Monitoring
Prof. Dr. Martin Gersch

F23 Qualitätssicherung als Vergütungsfrage?
Thomas Brauner

13:30 – 15:30

F3 Forum Recht
Moderation: Maximilian Broglie

F31 Grundlagen nachhaltiger kooperativer Zusammenarbeit
Dirk-R. Hartmann

F32 Vergabeverfahren für integrierte Versorgungsverträge und Neuerungen durch das AMNOG
Dr. Marc Gabriel

F33 Fangprämien und Selektivverträge
Peter Scherler

13:30 – 15:30

F4 Forum Netzwerkmanagement
Moderation: Dr. Michael Meyer / Dr. -Ing. Thomas Becks

F41 Ergebnisse einer Kosten-Nutzen-Betrachtung der elektronischen Fallakte
Irina Pätkau, Stefan Brüne

F42 Ärzteverbände im Netz – sichere einrichtungsübergreifende elektronische Zusammenarbeit
Marcus Malik

F43 Gefahr der Nichtigkeiten von Netzwerk-Verträgen oder IV-Modellen (strukturelle Kickbacks)
Dr. Stephan Rau

15:30 – 16:00

Pause / Industrieausstellung

16:00 – 18:00

F5 DGIV-Innovationspreis
Vorstellung preiswürdiger Diplomarbeiten mit Preisverleihung
Moderation: Carsten Sterly

16:00 – 18:00

F6 Forum International
Moderation Prof. Dr. Martina Hasseler

F61 Östereich: ÖVIP
Mag. Ph. Dr. Heinz Neumann

F62 Integrierte Versorgung in Deutschland und Schweiz
Dr. Susanne Kümpers_

F63 Internationalisierung von Gesundheitsdienstleistungen
Prof. Dr. Josef Hilbert

16:00 – 18:00

F7 Forum Recht
Moderation: Hans-Joachim Schade / Prof. Dr. Dr. Christian Diercks

F71 Die Beteiligung gemeinnütziger Organisationen an Versorgungsmodellen
Klaus Karsten

F72 Rechtspr. EuGH zum sozialrechtlichen Vergaberecht
Dr. Hubertus Baumeister

F73 Rechtsprobleme der Telemedizin
Prof. Dr. Dr. Christian Diercks

16:00 – 18:00

F8 Forum Arzneimittelversorgung
Moderation: Dr. Stefan G. Spitzer / Prof. Dr. Kai Daniel Grandt

F81 Innovation vs. Wirtschaftlichkeit – ein unlösbarer Zielkonflikt?
Roger Jaeckel

F82 Reichen die vorhandenen Instrumente der Krankenkassen zur Einflußnahme auf die Arzneimittelversorgung aus?
Dr. Johannes Thormählen

F83 Anforderungen an eine moderne Arzneimittelversorgung heute und morgen
Prof. Dr. Kai Daniel Grandt

18:00 – 18:30

Z Überblick über die High-Lights der heutigen Foren
Rolf Rossbach / Roland Radtke

Uhrzeit

P – Podiumsdiskussion

18:30 – 19:30

Neue Wege in Neue Wege in eine qualitätsgesicherte, transparente und nachhaltige Gesundheitsversorgung
Moderation: Roger Jaeckel, Dr. Christian Graf, Klaus Schäfer, Dr. Hans-Georg Faust, Dr. Theodor Windthorst, Prof. Dr. Björn Bergh, Detlev Heins, Dr. Stephan G. Spitzer

19:30 – 19:45

Kongresspartner stellen sich vor

19:45 – 21:00

Get Together im Foyer / Industrieausstellung

 

Uhrzeit

Freitag, 5. November 2010

09:00 – 09:30

V5 Wie verändern Gesundheitsregionen die Gesundheitslandschaft?
Prof. Dr. Wolfgang Goetzke

Uhrzeit

Parallele Foren

09:30 – 11:30

F9 Forum Praxisprojekte A
Moderation: Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve

F91 OnkoNet – Sektorübergreifende Patientendokumentation in Form einer Internet-basierten
Patientenakte
Prof. Dr. Anke Düsterhöft

F92 Intersektorale Versorgung von intensivmedizinischen Patienten, eine große Aufgabe
PD Dr. Jan-Peter Braun

F93 Patientenversorgung in ländlichen Regionen
Rahoul Bhasin

09:30 – 11:30

F10 Forum Praxisprojekte B
Moderation: Dr. Stefan G. Spitzer / Dr. Rolf Syben

F101 PROSPER – ein erfolgreiches Praxisprojekt der IV
Christiane Vössing

102 Hausarztzentrierte Versorgung kombiniert mit 73c-Vertrag (Kardiologie)
Dr. Berthold Dietsche_

F103 Integrierte Versorgung aus Kundensicht Erfahrungen aus Projekten der SBK
Dr. Stefan Weber

09:30 – 11:30

F110 Forum Versorgungsstrukturen
Moderation: Hans-Joachim Schade

F111 Neuordnung der Strukturen im Gesundheitsbereich
Stefanie Pranschke-Schade

F112 Transportdienste für Patienten (Telenet)
Michael Vester

F113 MedQN Bochum Ausbau eines regionalen Versorgungskonzeptes mit Partnern
Dr. Michael Tenholt

09:30 – 11:30

F120 Forum Patienten
Moderation Dr. Klaus Meyer-Lutterloh / Dr. Thomas Schneider

F121 Bedeutung des Patientencoaching als Bestandteil des Netzwerkmanagements in den neuen
Versorgungsformen
Dr. Klaus Meyer-Lutterloh

F122 Der Patient im Zentrum- Neue Instrumente der Versorgungssteuerung als Mittel für mehr Versichertenorientierung im Gesundheitswesen
Ingo Werner

F123 Patientenrecht in Deutschland und Europa: Was sollte man in IV-Verträgen beachten?
Dr. Thomas Schneider

11:30 – 11:45

Z Überblick über die High-Lights der heutigen Foren
Rolf Rossbach / Roland Radtke

11:45 – 13:15

V6 Sektorenübergreifende Versorgungsprozesse
Prof. Dr. Joachim Szecsenyi

V7 Integrierende Versorgungsformen in der Region
Prof. Dr. Matthias Schrappe

V8 I.V. in einer älter werdenden Gesellschaft
Prof. Dr. Bertram Häussler

13:15 – 13:30

V9 Résumé und Ausblick Jahrestagung
Prof. Dr. Dr. Alfred Holzgreve

13:30 – 13:45

V10 Ausblick Deutsche Gesellschaft für Integrierte Versorgung
Carsten Sterly

13:45

Ende des Kongresses

14:00 – 16:00

DGIV Mitgliederversammlung